Sonntag, 6. September 2015

Halloweentruhe

Ich durfte wieder mal für Sonja (Flati) eine Datei ausprobieren.
Mit Hilfe der Schneiddatei habe ich diese Halloweentruhe gewerkelt.


Diese Truhe hat einen Klappdeckel.


Die Truhe ist aus aus 220g starken Tonpapier entstenden. Das Designerpapier ist ein Digi-Paper das ich bei Pinterest gefunden habe.
Die Stempel sind von Mama Elephant und mit den passenden Stanzen ausgestanzt.

Viele Liebe Grüße
Rainer

Kommentare:

  1. Die sieht ja hammerstark aus und gefällt mir richtig gut
    GLG Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. ...Rainer, der Schachtel-Spezialist... Klasse !
    LG Susi

    AntwortenLöschen